Wir sind ein regionales Beratungs- und Förderzentrum.

Im Rahmen der Inklusion beraten und unterstützen wir Eltern, Grundschulen und weiterführende Schulen in den Förderschwerpunkten Lernen, Sprachheilförderung, emotionale und soziale Entwicklung und geistige Entwicklung.

Unser Kollegium umfasst 75 Lehrkräfte, die im Unterricht der allgemeinen Schule durch Beratung, Team-Teaching, Kleingruppen- und/oder Einzelförderung unterstützend tätig sind.

  • Wir fördern auf Antrag der Eltern oder der Schule bei drohendem Leistungsversagen wenn die Fördermaßnahmen der allgemeinen Schule nicht mehr ausreichen (präventive Förderung)
  • Wir fördern bei festgestelltem Anspruch auf sonderpädagogische Förderung in den Förderschwerpunkten Lernen, Sprachheilförderung, emotionale- und soziale Entwicklung und geistige Entwicklung (inklusive Beschulung)
  • Wir beraten und begleiten Eltern und die allgemeine Schule im Rahmen des sonderpädagogischen Anspruchsverfahrens der, Schullaufbahnberatung, der individueller Förderung, und beim Übergang von der Schule in den Beruf